Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


howto:gpg_keys_migrieren

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
howto:gpg_keys_migrieren [2017/02/01 16:16]
kakadu
howto:gpg_keys_migrieren [2017/02/01 16:28]
kakadu
Zeile 46: Zeile 46:
  
 <note tip>​Diese Methode ermöglicht auch das Zusammenführen mehrere Schlüsselbünde.</​note>​ <note tip>​Diese Methode ermöglicht auch das Zusammenführen mehrere Schlüsselbünde.</​note>​
 +
 +===== Einzelne Schlüssel per graphischer Oberfläche exportieren =====
 +
 +Wollt ihr nur einzelne Schlüssel auf einen neuen PC übernehmen oder habt Scheu vor der Kommandozeile könnt ihr mit dem Programm //​Passwörter und Verschlüsselung//​ (der Name unter Ubuntu für //​seahorse//​) auch einzelne Schlüssel exportieren.
 +
 +1. Öffnet dazu //​Passwörter und Verschlüsselung//​. Dieses ist standardmäßig bei Ubuntu installiert.
 +2. Wählt im linken Bereich des Fensters den Reiter //​GnuPG-Schlüssel//​ aus.
 +3. Sucht den Schlüssel heraus, den ihr exportieren wollt. Ihr könnt dazu den Filter oben rechts benutzen.
 +3.1 Um einen privaten bzw. geheimen Schlüssel zu exportieren,​ müsst ihr den Schlüssel per Doppelklick auf diesen öffnen. Im neuen Fenster wählt ihr den Reiter //Details// aus. Dort findet sich bei privaten Schlüssel die Option //Geheimen Schlüssel exportieren//​ mittels derer ihr den Schlüssel als Datei speichern könnt.
 +3.2 Zum exportieren öffentlicher Schlüssel müsst ihr diesen nur auswählen und könnt ihn dann per //Datei// -> //​Exportieren//​ als Datei speichern. Ihr könnt auch mehrere Schlüssel auswählen und alle gemeinsam in eine Datei exportieren.
 +
 +Zum Importieren der Schlüssel stehen euch die gleichen Wege offen wie im Abschnitt //​Schlüsselbund per Kommandozeile exportieren//​ erklärt.
 +
 +<note tip>​Diese Option eignet sich auch, um einen einzelnen privaten Schlüssel einer anderen Person zur Verfügung zu stellen, mit der ihr eine gemeinsame E-Mail-Adresse (z.B. die Mail-Adresse einer Gruppe mit mehreren Mitgliedern) nutzt.</​note>​
howto/gpg_keys_migrieren.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/01 16:29 von kakadu